Archiv vom November 2008

SKS III gewinnt etwas glücklich gegen Erkenschwick III

Als erwartet starker Gegner präsentierte sich die 3. Mannschaft vom SV Erkenschwick. Der Kampf wogte hin und her. Nach mehr als fünf Stunden konnte unsere Dritte dann glücklich einen weiteren Sieg verbuchen. Die Einzelergebnisse: Michael Schatte - Schäfer 1:0; Heinrich Buddemeier - Steinke 1:0; Eckhard Behnicke - Truzskowski 1:0; Kevin Behrendt - Strozewski 0:1; Thomas […]


NRW-Klasse: SKS schlägt Tabellenzweiten 5.5:2,5

Es ist schon sensationell, was die Mannschaft um MF Jörg Kähmann abliefert. Mit einem derartig hohen Sieg konnte keiner rechnen. Die Bielefelder, wie auch die Sodinger, gingen ersatzgeschwächt in das Match. Eine ganz tolle Mannschaftsleistung, zu der man nur gratulieren kann.
IM Roman Tomaszewski musste sich allerdings am Spitzenbrett dem stark spielenden Bielefelder FM Martin Forchert […]


Schach… Schach … Schach … in der “Falkschule”

32 Schachspieler kämpfen morgen im "Sportzentrum Falkschule" an der Castroper Str. 184 in Herne-Börnig, um Punkte. Unsere Erste empfäng den Bielefelder SK, der nach drei Runden den 2. Tabellenplatz einnimmt. Spielt die Mannschaft des SKS komplett, so ist man mindestens ebenbürtig. Falls wieder einige Spitzenspieler ausfallen, wäre ein Unentschieden schon ein Erfolg.
Die Dritte des SKS […]


Peter Trzaska gewinnt Blitz- Bezirkseinzelmeisterschaft

Immerhin hatten 17 Schachspieler, vier mehr als im letzten Jahr, den Weg nach Wanne-Eickel zum Zeppelinzentrum gefunden, um den Blitz-Bezirksmeister in insgesamt 17 Runden zu ermitteln. Allerdings glänzten auch diesmal einige Vereine durch Abwesenheit. Dabei hat der SV Zeppelin als Gastgeber und Ausrichter, ideale Spielmöglichkeiten geboten. 
Die meisten Teilnehmer stellte auch dieses Jahr der SK Herne-Sodingen. U.a. mit dabei […]


Bezirks-Einzelmeisterschaft 2008 - Runde 6

Vor der Schlussrunde am 1.12. hat sich Heiko Fischöder (Unser Fritz) die alleinige Führung erkämpft. Das Wort erkämpft trifft den Nagel auf den Kopf, denn Kai Müller-Kreth spielte zunächst gut mit und wehrte sich lange Zeit gegen drohende Nachteile. Jedoch ohne Erfolg, so dass Heiko den vollen Punkt verbuchen konnte. Im weiteren Spitzenspiel mochten sich […]


Deutschland Cup, 16.11.-20.11.2008, Dresden

Ein Bericht von  Rolf Bergau 
Als Rahmenprogramm zur Schacholympiade veranstaltete der Deutsche Schachbund den Deutschland Cup. 64 Teilnehmer haben sich pro Gruppe, aufgeteilt in 15 Gruppen, in den einzelnen Bundesländern zur Teilnahme qualifiziert. Die Gruppen wurden im Abstand von 100 DWZ/ELO Punkten eingerichtet.
 
 Ein riesiges Event. Über 800 Teilnehmer spielten morgens an den Brettern die nachmittags von den […]


Bezirks-Einzelmeisterschaft 2008 - Runde 5

Fünf Runden der Bezirksmeisterschaft sind nun absolviert worden. Ein Quartett hat sich vom Feld abgesetzt. Dabei sind die Favoriten, Peter Trzaska, Heiko Fischöder und Jenny Leveikina. In diesen erlauchten Kreis hat sich aber auch ein Außenseiter eingeschlichen. Kai Müller-Kreth überrascht ein und das andere Mal mit einer ausgezeichneten Leistung. Diesmal musste sich Thomas Berens nach […]


Georg Waldschmidt ist Dähne-Pokalsieger

Der Dähne – Pokal wurde dieses Jahr erstmals nach einem neuen Modus ausgetragen. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen im Rundensystem gespielt, mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler. Der Gruppenzweite spielte im Halbfinale gegen den Ersten der anderen Gruppe, mit 25 Bedenkzeit pro Spieler, nach demselben Modus wurde das Finale ausgetragen.
 
 Trotz des neuen Austragungsmodus […]


Dähne-Pokal entwickelt sich zur Farce

Ganze 11 Teilnehmer aus drei Vereinen (7 Spieler vom Ausrichter) spielen heute seit 12 Uhr , in einem Schnellschachturnier, den Dähne-Pokal aus. Gespielt wird im Vereinslokal des SK Herne-Sodingen. Es ist das erste mal, dass der Dähne-Pokal im Schachbetirk Herne, als Schnellschachturnier ausgetragen wird. Auf Vorschlag von Werner Scheibe, der mehrheitlich bei der letzten Bezirksversammlung angenommen […]


Favorit setzt sich glatt durch

Ein Bericht von Georg Waldschmidt
Im Halbfinale des Viererpokal gab es nur die Begegnung SK Herne Sodingen gegen SV Zeppelin Neu-Herne, da die zweite Paarung Unser-Fritz gegen Ickern ausfiel, weil Unserer-Fritz keine Mannschaft stellen konnte. In allen Partien konnte sich die Favoriten durchsetzten, eine Sensation blieb aus.
Im Finale trifft der SKS am 05.12 auf Ickern.
Die Ergebnisse:
SKS […]


Randspringerfan entscheidet das Match

 
Dieter Buchenthal, ein Anhänger des Randspringers, sorgte mit einer strategisch angelegten Partie, für den ersten Sieg des SKS in der NRW-Klasse. Herzlichen Glückwunsch.
[Event "NRW-Klasse"]
[Site "?"]
[Date "2008.11.13"]
[Round "3"]
[White "Buchenthal, Dieter"]
[Black "Arts, Dennis"]
[Result "1-0"]
[ECO "A15"]
[WhiteElo "2094"]
[BlackElo "2050"]
[PlyCount "119"]
[EventDate "2008.11.13"]
[SourceDate "2008.11.13"]
1. c4 Nf6 2. g3 d5 3. cxd5 Nxd5 4. d4 e6 5. Bg2 c6 6. e4 Nb6 7. […]


Vierer - Pokal im Hause Voss

Am 14. 11. 08 kommt es zum Halbfinale im 4er - Pokal im Haus Voss in Constantin:

g )
SK Sodingen I
-
Zeppelin - Neu Herne I

h )
Unser - Fritz I
-
Ickern I

In der erstgenannten Begegnung treffen Goliath und David aufeinander. Alles andere als ein deutlicher Erfolg des NRW - Ligisten käme einer Sensation gleich.
Sehr viel mehr Spannung verspricht […]


Das Kribbeln muss man erlebt haben

Die Schacholympiade 2008 startet heute. Auf dieses Großereignis blicken die Freunde des königlichen Spiels mit großer Spannung. Als Besucher der Schacholympiade 1970 in Siegen weiss ich genau, von welchem Kribbeln die Schachfreunde zurzeit erfasst sind. Damals durfte ich live das Matsch Boris Spassky gegen Bobby Fischer erleben. Diese Partie bot einen Vorgeschmack auf das legendäre […]


Dähne-Pokal 2008

Am Samstag, 15. November, ab 12:00 Uhr, wird im Sportzentrum Falkschule der diesjährige Sieger im Dähne-Pokal-Turnier auf Bezirksebene ermittelt. Im Schachbezirk Herne geschieht dies das erste Mal als Tagesturnier in Form eines Schnellturniers (Bedenkzeit 25 Minuten).
Anmeldungen werden noch bis 11:45 Uhr entgegen genommen. Aus organisatorischen Gründen sind Voranmeldungen sehr hilfreich.
Spielleiter Werner Scheibe:
Telefon: 02323 – 35018      […]


Bezirks-Einzelmeisterschaft 2008 - Runde 4

 

Ein Bericht von Turnierleiter Werner Scheibe
Der große Favorit und Titelverteidiger der Bezirksmeisterschaft im Schach unterstrich mit einer überzeugenden Leistung seinen Anspruch auf den Turniersieg. Schnell erzielte er gegen Thomas Berens eine überlegene Stellung und kam zu einem ungefährdeten Sieg.
Im Verfolgerduell zwischen Heiko Fischöder und Werner Scheibe bestätigte Fischöder seine momentan gute Form und kam zu […]