Vierer-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2011

Am heutigen Samstag begannen um 14 Uhr im "Stadtteilzentrum Pluto", Wilhelmstr. 89a in Herne-Wanne, die Vierer-Blitz-Mannschaftsmeisterschaften der Spielgemeinschaft Schachbezirk Herne/Vest. Ausrichter war der SV Unser-Fritz , Titelverteidiger der SK Herne-Sodingen, der letztes Jahr das Kunststück fertig brachte, mit der 2. Mannschaft auch den 2. Platz zu belegen. Dritter wurde der SV Castrop-Rauxel.
Heute spielten die Castroper mit einer extrem starken Mannschaft und belegten am Ende verdient den 1. Platz vor der RSG Läufer/Ost und dem SK Ickern. Die Sodinger belegten den 5. Platz. Da sich aus jedem Bezirk zwei Mannschaften für die Vierer-Verbands-Blitzmannschaftsmeisterschaften qualifizieren, sind aus dem SB Herne die Castroper und Ickerner qualifiziert und aus dem SB Vest sind es die Vereine RSG Läufer/Ost und der SV Recklinghausen-Süd. Der Ausrichter SV Unser-Fritz ist erhält einen Freiplatz. Die Vierer-Verbands-Blitzmannschaftsmeisterschaften finden ebenfalls im "Stadtteilzentrum Pluto" statt.
Der SKS trat mit folgender Mannschaft an: Ralph Sandkamp, Peter Trzaska, Jenny Leveikina, Stefan Wickenfeld und Benjamin Reinholz.
 
Turnierseite     Beste Brettspieler:     Brett  1     2     3     4

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Wegen verschiedentlicher Nachfragen möchte ich an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass jede Mannschaft zwei komplette Spielsätze mitbringen muss(Bretter, Figuren und Uhren). Ansonsten wünscht sich der SV Unser Fritz eine rege Teilnahme und viel Spaß bei der Veranstaltung.
Mit herzlichen Schachgrüßen aus Wanne-Eickel
Werner Fischer
SV Unser Fritz

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)