Evertz macht den Sieg perfekt

SK Sodingen steigt in die die dritthöchste Spielklasse auf. So stand es am 17.5. 1994 in der WAZ. Bis zu dem Zeitpunkt der grösste Erfog in der 70- jährigen Vereinsgeschichte des SKS. Wie am letzten Wochenende hiess der Gegner Bochumer SV 02, der eigens für das damalige Entscheidungsspiel um den Aufstieg, zwei russische Titelträger verpflichtet hatten. Zur Überraschung aller konnte der SKS die Bochumer mit 5,5:2,5 besiegen und damit den Aufstieg perfekt machen.  Dieter Evertz war es, der die Sodinger auf die Siegerstrasse brachte. Er schlug den damaligen IM und heutigen GM Evgenij Agrest (Schweden 2.535) mit einer eigenwilligen Eröffnung, mit der Agrest nicht zurecht kam.
Zeitungsausschnitt: Archiv Werner Scheibe

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Könnten die Beteiligten - sofern sie das hier lesen - ihre Partien zur Verfügung stellen?
Gruss,
Georg

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)