SKS III gegen SV Hullern 68 5,5:2,5

Sodingens Dritte konnte zum Saisonauftakt die Hullerner deutlich mit 5,5:2,5 besiegen. Michael Effenberg brachte den SKS in Führung. Kurze Zeit später erhöhte Spitzenspieler Heinrich Buddemeier (Foto) auf 2:0 und Eckhard Behnicke holte ein beachtliches Remis gegen Bernd Siebelist (DWZ 1820), den stärksten Hullerner. Voll punkten konnten auch Thomas Sikorski und Ralf Kähmann. Horst Rubbert, als Ersatzmann eingesprungen, erreichte ein Remis. Die einzige Niederlage musste Lisa Kähmann hinnehmen. Insgesamt ein sehr positives Ergebnis, zumal die Sodinger im letzten Jahr eine Niederlage hinnehmen mussten.

Die restlichen Ergebnisse auf SIS

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Etwas macht mich stutzig: entweder 6,5 - 1,5 oder 5,5 - 2,5.
Laut SIS ist es ein 5,5 - 2,5.

WOW, SchuBi - sehr aufmerksam!
Ich hätte unsere Dritte jetzt gratuliert und es wäre mir niemals aufgefallen…
Es ist ein 5,5 zu 2,5.
Herzlichen Glückwunsch!

War reine Absicht. Ich wollte nur ein paar Kommentare zum vorzüglichen Ergebnis haben :-)

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)