Unser neuer Vereinsmeister : Alexander Langers

Am Freitag, 12.6.09, war die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft 2009 des SKS. Für Spannung war gesorgt, da zwei Spieler an Platz 1 standen : Thomas Schriewer und Alexander Langers. Die beiden letzten Runden 10 und 11 sollten nun Klarheit schaffen, wer nun den begehrten Titel erhält. Doch es kam anders, weil beide Spieler remisierten und am Ende 9 1/2 Punkte auf ihrem Konto hatten. Dabei war es erst für Alexander ein harter Brocken, gegen den gut aufgelegten Werner Scheibe zu spielen. Beinahe biss er sich dabei die Zähne aus und konnte den vollen Punkt nur durch Zeitüberschreitung von Werner sichern. Die Partien von Thomas Schriewer gegen Frank Kowalczyk und Werner Scheibe zeigten hingegen ein klares spielerisches Übergewicht und 2 verdiente Siege.

Nun kam es zum entscheidenen Stechen. Auch hierbei wurden 20 min pro Spieler angesetzt. Alexanders Sieg im Endspiel mit seinem Springer und 4 Bauern gegen einen schwachen Läufer und 4 Bauern ( einer als  Doppelbauer ) von Thomas war sehr überzeugend vorgetragen und ließ am Ende keinen Zweifel zu, wer der neue Vereinsmeister des Schach-Klub Sodingen werden würde.

Unseren herzlichen Glückwunsch übermitteln wir hiermit also Alexander Langers ! (Foto)

Hier nun die Ergebnisse der Runden 10 und 11 sowie Restpartien im Überblick :

Jörg Becker - Edgar Ribbeheger 1-0 kl. , Roman Jaruschowitz - Martin Rubach 1-0 kl. ,  Alexander Langers - Werner Scheibe 1-0 ,  Frank Kowalczyk - Thomas Schriewer 0-1 , Martin Rubach - Jörg Becker 0-1 kl. , Jenny Leveikina - Roman Jaruschowitz 0-1 kl. , Alexander Langers - Martin Rubach 1-0 kl. , Thomas Schriewer - Werner Scheibe 1-0 ,  Edgar Ribbeheger - Bernhard Schippan 0-1 kl. ,  Jörg Becker - Jenny Leveikina 1-0 kl. , Martin Rubach - Frank Kowalczyk 0-1 kl. , Werner Scheibe - Jenny Leveikina 1/2 -1/2 n.Verenb.

Der Schlussstand der Tabelle :

1. Alexander Langers 9 1/2 ( nach Stechen )  ///  2. Thomas Schriewer 9 1/2 ///  3. Bernhard Schippan 8 ///  4. Jörg Becker  7 ///  5. Werner Scheibe 5 1/2 ///   6.-7. Edgar Ribbeheger, Kai Müller-Kreth 5  ///  8.-9. Jenny Leveikina, Eckhard Behnicke 4 ///  10. Frank Kowalczyk 3 1/2 ///  11. Roman Jaruschowitz 3 ///  12. Martin Rubach 1

Ein Bericht von Kai Müller-Kreth

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Herzlichen Glückwunsch
Dir Alexander!!!!!

Herzlichen Glückwunsch Alexander!
Viele Grüße
Franz

Danke ! :)
Glückwunsch auch an Thomas für ein tolles Turnier !

Hallo Alexander,

auch von mir herzliche Glückwünsche !

Viele Grüße
Martin Rubach

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)