Bezirksklasse: SK Herne-Sodingen IV - SV Waltrop II

Unsere Vierte hat am Sonntag den Tabellenletzten SV Waltrop II zu Gast. Selbst ein Sieg gegen uns würde den SV Datten II nicht mehr vor dem Abstieg bewahren. Die Sodinger dagegen haben eine gute Ausgangsposition, können sie doch befreit aufspielen, zumal der Tabellenvorletzte, Rochade Disteln, gegen den Tabellenführer Re-Alstadt II wohl kaum eine Chance hat zu gewinnen. Das vom Mannschaftsführer Heinrich Scheibe angestrebte Ziel, der Klassenerhelt nach dem Aufstieg, ist wohl erreicht.
Gespielt wird ab 14 Uhr im Sportzentrum Falkchule, Castroper Str. 184 in Herne-Börnig (Eingang: An der Linde)

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)