Erster Erfolg für die Erste

SKSC I - Bielefelder SK I 4,5:3,5

Logo SKS1

Mit einem knappen Erfolg gegen den Bielefelder SK konnte auch die erste Mannschaft ihren ersten Erfolg feiern und befindet sich jetzt nicht mehr auf einem Abstiegsplatz.
Durch kurzfristige Erkrankung eines Spielers konnten die Bielefelder nur zu siebt anreisen und mussten am 2. Brett den Punkt kampflos abgeben.
Trotz dieses "Geschenkes" wurde es dennoch sehr knapp.
Zunächst brachten uns Mark Kusnetsov und Dimitrij Rohovoy mit 3:0 in Führung, Frank Müller und Pascal Werrn steuerten je einen halben Punkt zum 4,0:1,0 bei.
Das Unentschieden war somit gesichert, aber der halbe Punkt zum Sieg liess auf sich warten.
Schlussendlich sicherte Roman Tomaszewski mit zäher Verteidigung den fehlenden halben Punkt.

Am 09.12. müssen wir dann zum SK Königsspringer Iserlohn und haben dann die Gelegenheit uns im Mittelfeld der Tabelle festzusetzen.
Zum Ergebnisportal

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Leider ist die Kommentarfunktion für diesen Artikel zurzeit geschlossen.