SKS gewinnt Simultanturnier

Der DSB hatte die Aktion "Verein des Jahres 2010" aufgerufen, an der sich Schachvereine aus ganz Deutschland beteiligen konnten Den 1. Platz belegte erwartungsgemäß der Hamburger SK v. 1830 e.V., der mit fast 500 Mitgliedern für alle Schachvereine ein Vorbild sein sollte. Der Hamburger SK v. 1830 e.V. erreichte in dem Wettbewerb über 11000 Punkte, die man durch unterschiedliche Aktivitäten erreichen konnte.
Der SK Herne-Sodingen hat zum ersten Mal mitgemacht und gleich ein Simultanturnier gewonnen, dass vom Deutschen Schachbund finanziert wird. In Zukunft sollten wir die Bemühungen von Eckhard Behnicke voll unterstützen, damit wir auch in 2011 zu den besten Vereinen Deutschlands zählen.
Das Simultanturnier wird in Terminabsprache mit dem DSB von einem namenhaften Titelträger wahrgenommen.  

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

32. Platz in der Gesamtwertung, 4. Platz von den aus NRW teilnehmenden Vereinen, dazu ein toller Preis!
Respekt!!

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)