SKS III musste deftige Niederlage einstecken

Unsere Dritte musste heute beim SV Datteln antreten. Beide Mannschaften benötigten dringend die Punkte um den Abstieg zu vermeiden. Aber heute erwischte unsere Dritte einen rabenschwarzen Tag. Mit 1,5:6,5 setzte es eine unerwartet hoche Niederlage. Hier die Einzelergebnisse:
Deutschmann - Mikuski, Georg 0,5:0,5; Becker - Kowalczyk, Frank 1:0; Dechering - Müller-Kreth, Kai 1:0; Madalinski, N. - Behnicke, Eckhard 0:1; Madalinski, J. - Kähmann, Lisa 1:0; Neumann - Sikorski, Thomas 1:0; Tost - Jeschke, Dieter 1:0; Aust - Rubach, Martin 1:0.     SIS      Ergebnisse
Bericht Eckhard Behnicke 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Das ist keine gute Nachricht! Ich hoffe beim nächsten Male wird es wieder besser! Vielleicht darf ich ja doch noch mit eingreifen? lg Michael

;(
Das nächste Mal kann nur besser werden… Es gibt halt so Tage im Schach, und wenn es nicht läuft, dann für die ganze Mannschaft…
Lieber einmal 1,5-6,5 verlieren als zweimal mit 3,5-4,5!

Danke an Euch für den Trost !

Das Ergebnis ist noch nicht beim Ergebnisdienst eingetragen.
Sind wir oder Datteln dafür zuständig?

Für das eintragen der Ergenisse ist der gastgebende Verein zuständig.

Die Dattelner haben heute um 15:12 die Ergebnisse eingestellt. Drewer hat es trotz eines 6,5 -1,5 Sieges gegen Unser Fritz II bis jetzt noch nicht geschafft.

Korrektur
Unser Fritz war für die Eregbnismeldung zuständig und hat dies um 17:49 erledigt

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)