SKS 5: Unentschieden gegen RE-Altstadt 5

1.Kreisklasse Runde 7
Ergebnisportal 15.04.2012

Die Fünfte verabschiedet sich mit einem 2:2 aus der 1. Kreisklasse

SKS 5Der Abstieg der Fünften ist besiegelt. Mit einem 2:2 beendete das Team von Mannschaftsführer Dominik Kettling die Saison. Dabei wäre mehr drin gewesen, denn Dominik kam heute erst aus dem Urlaub zurück und verlor kampflos. Danach verlor auch Timo Habersang, der ein Königsgambit vorgesetzt bekommen hatte, seine Partie. Nun kämpften noch Karina Kowalczyk und Roman Jaruschowitz. Karina spielte sicher und fehlerfrei, gewann einen Bauern und profitierte zum Schluss von einem Einsteller ihres Gegners. Roman hatte eine gedrückte Stellung, verteidigte sich aber geschickt. Sein Gegenspieler leistete sich einige Ungenauigkeiten, wodurch Roman immer besser ins Spiel kam. Nach einem Figurenverlust gab sein Gegner auf. Trotz des Abstiegs können wir mit dem Auftritt unserer Fünften zufrieden sein. Ging es doch für die junge Truppe in erster Linie darum, Turnierpraxis zu erlangen.

Br. Rangnr. SK Herne-Sodingen 5 - Rangnr. SK RE-Altstadt 5 2:2
1 33 Jaruschowitz, Roman - 29 Kowolik, Siegmund 1:0
2 35 Kowalczyk, Karina - 30 Jordan, Klaus-Dieter 1:0
3 38 Habersang, Timo - 32 Lustig, Markus 0:1
4 40 Kettling, Dominik - 40 Turovsky, Dennis -:+

Roman und Karina (rechts im Bild) holten die Sodinger Punkte

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Mit einem Spieler weniger und doch nicht verloren ” da sieht mann mal die Früchte vom Peter Trzaska !

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)