Jugendvereinspokal - 2. Runde

Ein Bericht von Jugendleiter Thomas Schriewer

Die 2. Runde des Jugendvereinspokals fand am Freitag Abend statt. Überraschungen blieben wiederum aus. Die Spitzenbegegnung zwischen Adrienne Fernau und Alexander Ludwig endete nach langem Kampf mit einem Sieg von Alexander. Ein weiterer Favorit auf den Gesamtsieg, Tom Völker, setzte sich mit den schwarzen Steinen gegen Karina Kowalczyk durch.

Die weiteren Ergebnisse lauten:

Littek, Benjamin          Littek, Florian 0 - 1
Kettling, Dominik Kowalczyk, Nicolas 0,5 - 0,5
Weiße, Jonas Trattwal, Claas + / -
Stefanski, Oskar Jahns, Roxana - / +
Grygierek, Jens       Hemmerich, Lennart - / -

 

 

 

 

 

 

 

Enttäuschend war das Nicht-Erscheinen von mehreren Spielern. Ich hoffe, es war
ausnahmsweise auf den Karneval zurückzuführen.

Die Auslosung der 3. Runde (06. März) ergibt folgende Paarungen:

 

Ludwig, Alexander Littek, Florian  
Völker, Tom Grygierek, Jens   
Hemmerich, Lennart Fernau, Adrienne  
Jahns, Roxana Kowalczyk, Karina  
Kowalczyk, Nicolas Weiße, Jonas  
Littek, Benjamin Kettling, Dominik  
Trattwal, Claas Stefanski, Oskar  

 

 

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)