Jörg Kähmanns tolle Partie

Am Sonntag gewann Jörg Kähmann im Mannschaftskampf gegen den Düsseldorfer SK die einzige Partie. Eine Partie, die es in sich hatte. Eigentlich hatte Jörg die Partie schon innerlich als Remis abgehakt. Doch am Ende gewann er die Qualität, musste zwar gegen eine Übermacht an Bauern kämpfen, doch so listenreich wie Jörg spielte, konnte er die Bauernwalze stoppen und die Partie zum Gewinn abwickeln. Aber sehen Sie selbst:


Jörg Kähmann - Andre Lupor

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)