Tom Völker ist Jugendvereinspokalsieger 2009

Click to enlarge

Ein Bericht von Jugendleiter Thomas Schriewer

Der Sieger des diesjährigen Jugendvereinspokals heißt Tom Völker. Gleich vier Akteure (Alexander Ludwig, Claas Trattwal, Adrienne Fernau und Tom Völker) waren nach fünf gespielten Runden punktgleich, sodass am vergangenen Freitag eine Stichkampfrunde letztlich Aufschluss über die Plätze 1-4 des Turniers geben musste. Es wurden 10-Minuten-Partien in einem Rundensystem ausgetragen. In der ersten Runde schlug Tom seinen Kontrahenten Claas und Alexander gewann gegen Adrienne. In der zweiten Runde verlor Claas gegen Adrienne und Tom setzte sich gegen Alexander durch. Vor der letzten Runde führte also Tom mit 2 Punkten vor Alexander und Adrienne mit einem Punkt. Claas konnte nicht mehr in das Rennen um den Titel eingreifen. In der abschließenden Runde musste Adrienne unbedingt gegen Tom gewinnen, um noch mit ihm gleich zu ziehen. Es entwickelte sich ein taktisch geprägtes Spiel; Tom behielt aber die Nerven, und krönte seinen Angriff mit Materialgewinn und anschließendem Matt. Alexander rückte mit einem Sieg gegen Claas auf den zweiten Platz vor.

Tom Völker ist somit der verdiente Sieger des Jugendvereinspokals 2009!

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten SKS!

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)