Dame gegen Dame

Aucn nach seinem Tod gibt Bobby Fischer Rätsel auf: Zwei Frauen kämpfen um den Nachlass des exzentrischen Schachweltmeisters. Doch sein Geld wollen auch andere. 
Es gibt Leute, denen Schach wie ein Rätsel scheint, das es zu lösen gilt. Und es gibt Leben wie das von Bobby Fischer, die ein Spiel zu sein scheinen und nie aufhören, immer neue Rätsel aufzugeben. Bei Fischer, dem amerikanischen Schach-Genie und Großmeister, beginnen die Rätsel mit der Frage nach seiner Geburt und seinem Vater. Und sie enden mit der Frage nach seiner Vaterschaft, die die Gerichte nun zwei Jahre nach seinem Tod beschäftigt. Ist er wirklich der Vater einer kleinen Tochter, die in diesem Fall eine Millionensumme erbt? … mehr auf sueddeutsche.de

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)