Halbjahres-Kongress des Schachbezirks Herne

Am gestrigen Abend tagte der Schachbezirk in den Räumen des SK Herne Sodingen. Bis auf den SK Ickern waren alle Vereine vollzählig vertreten. In Stichpunkten nun die wichtigsten Erkenntnisse:
Laut Eckhard Behnicke steht das Komma im Saldo nunmehr weiter links. Das heißt, dass die Vereine all ihren finanziellen Verpflichtungen nachgekommen sind. Über allem schwebt das Damoklesschwert„ dohende Erweiterung des Schachbezirks.“ … mehr     Terminplanung des SB Herne


Die Fotos stellte mir Joachim Talarski vom SV Constantin Herne zur Verfügung

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Also ich wäre für eine Zusammenlegung. Auf die Qualifikationsplätze sei mal gepfiffen. :)

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)