Verbandsliga: SKS II - SK Holsterhausen I 2,5:5,5

Unsere Zweite kassierte heute gegen den SK Holsterhausen eine hohe Niederlage, obwohl unsere Mannschaft komplett angetreten war. Dass die Holsterhausener das Match ernst nahmen, konnte man schon daran erkennen, dass sie ebenfalls mit ihrer stärksten Mannschaft antraten. Fast an allen Brettern stärker besetzt als die Sodinger, ist letztlich der Sieg der Essener verdient.
Hier die Ergebnisse: Jenny Leveikina - Marcus Bee 0:1; Ansgar Haberhausen - WIM Anna Dergaschova-Daus 0:1; Dieter Evertz - IM Abram Casim 0:1; Peter Trzaska - Pierre Bobzin 1/2; Stefan Wickenfeld - Christoph Kortenbusch 1:0; Edgar Ribbeheger - Thorsten Sicars 0:1; Thomas Schriewer - Markus Schwenke 1/2; Benjamin Reinholz - Thorsten Imberg 1/2;
Weitere Ergebnisse/Tabelle    Nachspieltipp: Stefan Wickenfeld - Christoph Kortenbusch      Webseite: SK Holsterhausen

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

“Standesgemäß” steht auf der Webseite des SK Holsterhausen. Eine für uns schmeichelhafte und tröstende Überschrift.
Es hätte auch 4,5:3,5 für uns ausgehen können. Nur gestern nicht :-)

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)