Tom Völker rettet das Unentschieden

Hart umkämpftes 4:4 gegen Waltrop 2

Das erste Spiel der 4. Mannschaft endete nach langem Kampf unentschieden. Dabei sah es lange nach einer Niederlage aus. Nach dem frühen Remis von Volker Rhein musste Mannschaftsführer Heinrich Scheibe eine Niederlage gegen Romina De Freitas einstecken. In ausgeglichener Stellung remisierte dann Friedrich Thierhoff. Auch Helmut Drees musste in ein Remis einwilligen, da er ein Turmendspiel mit einem Mehrbauern nicht gewinnen konnte. Den Ausgleich erzielte dann Agim Selmanaj, der zurzeit in bestechender Form ist. Durch die unglückliche Niederlage von Horst Rubbert gingen die Waltroper wieder in Führung. Als dann auch Martin Rubach nicht über ein Remis hinauskam, stand es 4:3 für Waltrop. Nun musste Tom Völker (Foto) "alles oder nichts" spielen. Tom spielte sicher und kämpfte bravourös. Im 66. Zug machte der Waltroper Jan Bohle in Remisstellung einen Fehler. Tom gewann sein Spiel und stellte damit das Mannschaftsunentschieden sicher.

Ein Auftakt, der hoffen lässt.

Brett SK Herne-Sodingen 4 DWZ - SV Waltrop 2 DWZ 4:4
1 Drees, Helmut 1680 - Hilbig, Jörg 1645 remis
2 Selmanaj, Agim 1529 - Krolik, Wilfried 1639 1 : 0
3 Rubach, Martin 1474 - Sekulla, Markus 1637 remis
4 Thierhoff, Friedrich 1682 - Pusch, Sebastian 1563 remis
5 Rubbert, Horst 1444 - Gasper, Jörn 1560 0 : 1
6 Völker, Tom-Christoph 1379 - Bohle, Jan 1429 1 : 0
7 Rhein, Volker 1385 - Bobzien, Richard 1431 remis
8 Scheibe, Heinrich 1397 - De Freitas, Romina 1327 0 : 1

 

Die Ergebnisse des ersten Spieltages gibt es im Ergebnisportal

Fotos und Partien vom Mannschaftskampf gibt es unter Fortsetzung…

Es geht los!

Der Start in die neue Saison!

Duell der Ersatzspieler: Heinrich Scheibe - Romina De Freitas 0:1

Agim brachte das Sodinger Team wieder zurück ins Spiel: Agim Selmanaj - Wilfried Krolik 1:0

Bis zum Schluss gut gekämpft: Tom-Christoph Völker - Jan Bohle 1:0

Die letzte Partie des Kampfes war spannend und wurde von Kiebitzen umringt!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Eine Klasse Super Geschlossene Mannschafts Leistung !

Das konnte Man sich gut Anschauen !

Gruß Thomas Sikorski
P.s Der Mannschaftsführer macht eine Klasse Arbeit .

Hallo Thomas, war das deine Bewerbung für die vierte Mannschaft?

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)