Sommerschach: Stefan und Benjamin mit hervorragendem Start

Zwei Runden - zwei Punkte

Nach den ersten beiden Runden des Dortmunder Sommerschachturniers sind die Sodinger Teilnehmer Stefan Wickenfeld und Benjamin Reinholz noch ohne Punktverlust. Beide SKS’ler gewannen ihre Spiele gegen gute Gegner, wobei Benjamin den Setzlistenersten, Jens Zelt, schlagen konnte. Hier zwei schöne Partien aus dem Turnier:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

:)
Super!

Bravo Benjamin und schön mal wieder was von Dir zu hören ” den zweiten im Bunde brauche ich ja nicht mehr groß zu gratulieren ! Kampfmaschine “

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)