SKS III gewinnt souverän 6,5 : 1,5

Die 3. Mannschaft vom SKS musste heute bei der Rochade Disteln antreten.
Hier wurde ein nie gefährdeter Sieg eingefahren. Schnell einigte sich Joachim Fernau mit seinem Gegner auf Remis. Mit Siegen glänzten Michael Schatte, Eckhard Behnicke, Thomas Sikorski, Michael Effenberg und Julian Fernau. Remis spielten Kevin Behrendt und Dieter Jeschke.
Mit diesem Sieg bestätigte die III. ihren Aufwärtstrend und hat nunmehr 4 : 2 Punkte.
Ein Bericht von Eckhard Behnicke

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann nehmen Sie sich bitte die Zeit, um einen Kommentar zu schreiben. Das Web-Team des SK Herne-Sodingen freut sich über jede Reaktion. Sie können auch hier einen RSS-Feed per Mail abbonieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich - wird nicht veröffentlicht)